Ziele

Definieren
Messen
Verbessern
Profitieren

Nur wer ein Ziel hat, wird ankommen

Unternehmer haben Ziele, die sie mit ihrem Unternehmen erreichen möchten. Im besten Fall sind diese Ziele SMART (spezifisch, messbar, akzeptiert, realistisch und terminiert). Genau so setzt man sich auch SMARTe Ziele im Online Marketing, denn ohne klare Ziele werden die Kampagnen im Normalfall nicht erfolgreich sein. Typische Online Marketing Ziele kommen meist aus dem Performance Marketing oder dem Branding. Je nach Agentur werden diese Zieltypen anders bezeichnet.

Typische Performance Marketing-Ziele sind:

  • Anzahl Transaktionen (Verkäufe) pro Zeiteinheit
  • Umsatz pro Zeiteinheit
  • Erreichung eines definierten ROAS (Return on Advertising Spend)
  • Erreichung eines definierten CPAs (Kosten pro Verkauf/Lead)
  • Anzahl Leads pro Zeiteinheit
  • Anzahl Downloads pro Zeiteinheit
Typische Ziele für Branding sind:
  • Sichtbarkeit (z.B. Anzahl Impressionen)
  • Reichweite (z.B. Anzahl erreichte Personen)
  • Traffic (z.B. Anzahl Besucher auf der Website)

Weitere Ziele für Branding, wie Bekanntheit und Image, sind aufwändiger zu messen, sind aber meist die Folge eines der oben genannten Ziele.

Ihre Vorteile von klar definierten Zielen

  • Notwendig für strategische Planung
  • Klarer Auftrag an die Agentur möglich
  • Planbarer Einkauf und Verkauf
  • Erfolg ist eindeutig messbar
Jan Schneider
Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin
Jan Schneider
CEO